Essbare Wildpflanzen im Jahreskreis

.

Essbare Wildpflanzen

Im Jahreskreislauf

Diesen Herbst startet unsere 4er Modulreihe „Essbare Wildpflanzen anwenden“. Jedes der 4 Module ist einer Jahreszeit gewidmet. Zusammen mit Natur- und Umweltpädagogin Emely Meister entdeckst du zu vier Terminen typische essbare Wildpflanzen unserer heimischen Flora. Das gesammelte Grün werden wir auch in Küche und Hausapotheke anwenden. Sei gespannt, was jede Jahreszeit für wunderbare und leckere essbare Wildkräuter hervorbringt!  Die Termine sind besonders auch für Wildpflanzenneulinge geeignet. 

Themen & Inhalte


Modul Nr. 1:

Herbstkräuter –Basics, Haltbarmachung, Heilsalbe


Modul Nr. 2:

Wintergrün – Räucherwerk, Heiltees, Tinktur


Modul Nr. 3:

Frühlingwildkräuter – Klassiker, Wildkräutersalz


Modul Nr. 4:

Wildes Sommergrün – Wildkräutergerichte, blumige Leckereien

Wildkräutertag 6. Juni 2021
Wildkräutertag 6. Juni 2021
Wildkräutertag 6. Juni 2021
Wildkräutertag 6. Juni 2021
Wildkräutertag 6. Juni 2021
Wildkräutertag 6. Juni 2021
Wildkräutertag 6. Juni 2021
Wildkräutertag 6. Juni 2021
Wildkräutertag 6. Juni 2021
Wildkräutertag 6. Juni 2021
Wildkräutertag 6. Juni 2021
Wildkräutertag 6. Juni 2021
Wildkräutertag 6. Juni 2021
Wildkräutertag 6. Juni 2021
Wildkräutertag 6. Juni 2021
Wildkräutertag 6. Juni 2021
Wildkräutertag 6. Juni 2021
Wildkräutertag 6. Juni 2021
Wildkräutertag 6. Juni 2021
Wildkräutertag 6. Juni 2021
Wildkräutertag 6. Juni 2021
Wildkräutertag 6. Juni 2021
Wildkräutertag 6. Juni 2021
Wildkräutertag 6. Juni 2021
Wildkräutertag 6. Juni 2021
Wildkräutertag 6. Juni 2021
Wildkräutertag 6. Juni 2021
Wildkräutertag 6. Juni 2021
Wildkräutertag 6. Juni 2021
Wildkräutertag 6. Juni 2021
Wildkräutertag 6. Juni 2021
Wildkräutertag 6. Juni 2021
Wildkräutertag 6. Juni 2021
Wildkräutertag 6. Juni 2021
Wildkräutertag 6. Juni 2021
Wildkräutertag 6. Juni 2021
Wildkräutertag 6. Juni 2021
Wildkräutertag 6. Juni 2021
Wildkräutertag 6. Juni 2021
Wildkräutertag 6. Juni 2021
Wildkräutertag 6. Juni 2021
Wildkräutertag 6. Juni 2021
Wildkräutertag 6. Juni 2021
Wildkräutertag 6. Juni 2021
Wildkräutertag 6. Juni 2021
Wildkräutertag 6. Juni 2021

Emely

Seminarleiterin

Aufgewachsen in einem kleinen Dorf mitten auf dem Land im Haus meiner Großmutter wurde mein Interesse für essbare Wildpflanzen früh geweckt. Mit einem scharfen Blick für die kleinen Unterschiede, beschäftige ich mich leidenschaftlich gerne mit den Pflanzen unserer Umgebung. Am Wegesrand, auf Wiesen und in Wäldern warten viele Schätze der Natur darauf von uns (wieder) entdeckt zu werden. Pflanzen im Jahresverlauf beobachten, sie bestimmen lernen und mit staunendem Auge die Schönheit der Natur erblicken, dazu möchte ich dich herzlichst einladen. Bei meinen Wildkräuterveranstaltungen kannst du viele sogenannte „Unkräuter“ kennen lernen und sie mit allen Sinnen wahrnehmen. Du erfährst viel über ihre Verwendung und Ernte für Küche, Hausapotheke und Dekorationen.


Weitere Mitarbeiter:

Essbare Wildpflanzen

im Jahreskreislauf


4 Module

Alle praktischen Infos

Zertifizierung

Jeder Kurs/ jedes Seminar wird mit einem Zertifikat der Wildnisschule Heidelberg bestätigt. Das Zertifikat gibt Auskunft über die Lehrthemen und -inhalte und bescheinigt die erworbenen Qualifikationen.

Standort & Mahlzeiten

Unser Stützpunkt ist eine alte Jagdhütte. Mahlzeiten werden gemeinsam zubereitet. Sanitäranlagen, Frischwasser, Lagerfeuerstellen und Herd sind vorhanden.

Mitzubringen sind

Schreibzeug, Notizblock, Sitzunterlage, Regenbekleidung, Messer (kein Schweizermesser), deine Klamotten für die Zeit, Gefäß (am besten einen kleinen Korb) zum Sammeln der Pflanzen

Voraussetzungen

Körperlich gesunde Verfassung - keine typischen Corona-Symptome

Gut zu wissen

Wir bestätigen deine Anmeldung innerhalb von 72h und du bekommst ca. sieben Tage vor dem "Event" eine Mail mit allen wichtigen Infos von uns. Es kann leider immer vorkommen, dass wir die Veranstaltung coronabedingt absagen, umplanen oder verschieben müssen.

Kosten/ Zahlung

Die Kosten pro Modul betragen 95,- EURO (ohne Materialkosten, ohne Verpflegung). Module können auch einzeln gebucht werden. Wenn du alle vier Module buchen möchtest, berechnen wir nur einen Gesamtbetrag von 350,- EURO (ohne Materialkosten, ohne Verpflegung) Die Kosten pro Modul sind jeweils 14 Tage vorher zu überweisen bzw. für alle vier Module einmalig vor dem ersten Termin.

Termine & Anmeldung

Modul

Datum

Ort

Kosten

Anmeldung

Herbst

16. Okt. 2021

(14 - 19 Uhr)

95,- € Seminarkosten

17,-€ Materialkosten

7 € Verpflegung

Winter

12. Feb. 22

(14-19 Uhr)

95,- € Seminarkosten

17,-€ Materialkosten

7 € Verpflegung

Frühling

28. Mai 22

(14 - 19 Uhr)

95,- € Seminarkosten

17,-€ Materialkosten

7 € Verpflegung

Sommer

6. Aug. 22

(14 - 19 Uhr)

95,- € Seminarkosten

17,-€ Materialkosten

7 € Verpflegung

Anfahrt

Mühltal, Nieder-Ramstadt

Unser Camp ist sowohl mit dem Auto als auch umweltfreundlich mit der Bahn gut zu erreichen.

(Die vollständige Wegbeschreibung erhälst du

nach deiner Anmeldung)


Anfahrt mit der Bahn

Von Darmstadt Hbf den Zug nach Nieder-Ramstadt Mühltal Bahnhof nehmen. 



Anfahrt mit dem Auto

Von der A5 kommenden (Frankfurt oder Heidelberg) die Abfahrt 27 nehmen und Richtung Mühltal fahren. An Nieder-Ramstadt (Mühltal) vorbei fahren bis die Abfahrt Richtung Waschenbach kommt. Diese nehmen und links halten.